Zeitschriften und Magazine

Für Fotografen und Hobbyfotografen gibt es eine Reihe von Magazinen, die sich mit dem Thema Fotografie beschäftigen. Hier finden Sie eine kleine Auswahl an bekannten Fotozeitschriften. Die meisten davon sind im Handel erhältlich und Magazine wie Der Greif richten sich auch an Hobbyfotografen.

Gute Fotozeitschriften

Eine gute Fotozeitschrift zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie nicht nur neue Technik vorstellt, sondern auch nützliche Tipps und Tricks für das Fotografieren gibt. Die Zeitschrift “Photo Presse” berichtet in erster Linie über die Kunst des Fotografierens und gibt nützliche Tipps zum Thema. “Photonews” ist eines der bekanntesten deutschen Fotomagazine. Der Schwerpunkt der Berichterstattung liegt im Bereich der Fotokunst.

Auch die Zeitschrift “Photo International” gibt einen Überblick über die aktuelle Szene in der Fotografie.

In dem Magazin “Fotogeschichte” steht vor allem die historische Entwicklung der Fotografie im Mittelpunkt. Die Zeitschrift erscheint viermal jährlich und erklärt die Hintergründe der verschiedenen Strömungen in der Fotokunst.

In der Zeitschrift “Photo Klassik” wird die analoge Fotografie in den Mittelpunkt gestellt. Diese Zeitschrift richtet sich in erster Linie an professionelle Fotografen und Kunstkenner.

“Der Greif” ist ein Fotomagazin, das sich an junge Künstler richtet. Dort können auch eigene Fotos zur Veröffentlichung eingereicht werden. Das Magazin genießt mittlerweile bereits internationale Bekanntheit.

Schreibe einen Kommentar